was sind die regeln der 8 - ball in der apa.

Also denkst du darüber nach, einer APA Liga beizutreten und willst wissen, was die Grundregeln von 8 Ball sind? Die Regeln sind ziemlich einfach zu verstehen. Ich spiele jetzt seit ungefähr 10 Jahren in APA-Teams, daher kenne ich die meisten nationalen Regeln auswendig. Ich gebe dir einen Überblick über die grundlegenden Regeln, die jetzt im Spiel sind. Die unten aufgeführten Regeln sind jedoch nicht in einer bestimmten Reihenfolge. Keine Regel ist wichtiger als eine andere In diesem Sinne, hier ist meine Meinung zu APA 8 Ball Regeln. Wenn Sie an der Reihe sind, muss der Spielball einen Ihrer Bälle (entweder Streifen oder Körper) treffen, bevor er einen der Bälle Ihres Gegners trifft.2. Nachdem Sie einen Ihrer Bälle richtig getroffen haben, muss entweder Ihr Ball in die Tasche gesteckt werden oder jeder Ball muss eine Schiene treffen.3. Wenn du einen deiner Bälle einsteckst, geht dein Zug weiter und es gelten die gleichen Regeln. Wenn du keinen deiner Bälle versenkt hast, ist dein Zug vorbei und dein Gegner kommt jetzt zum Tisch.5. Wenn du nicht zuerst einen deiner Bälle richtig getroffen hast, hast du ein Foul begangen und du bist an der Reihe.6. Wenn der Schütze gefoult hat, erhält sein Gegner "Ball-in-Hand" am Zug. 7. Wenn der Spieler einen Ball in der Hand hat, darf er das Stichwort an beliebiger Stelle auf den Tisch legen. Es gibt jedoch eine Ausnahme von dieser Regel.7a. Wenn das Foul während der ersten Spielpause aufgetreten ist, kann das Cue nur irgendwo hinter der Kopfleiste platziert werden.7b. Nach dem ersten Schuss wird das Spiel normal fortgesetzt. Der Schütze muss keine Taschen rufen, es sei denn, der Schütze ist auf der 8 Ball. 9. Wenn der Schütze versucht, die 8-Ball zu versenken, muss die gewünschte Tasche mit etwas markiert werden, um diese Tasche anzuzeigen. Zum Beispiel kann der Schütze eine Achterbahn, eine Reihe von Schlüsseln, ein Mobiltelefon oder eine beliebige Anzahl von Dingen verwenden, die sie zur Verfügung haben.9a. Die Tasche kann nicht mit Geld irgendwelcher Art oder Kreide irgendeiner Art markiert werden. Wenn Sie das Rack zerbrechen, müssen mindestens 4 Bälle auf eine Schiene treffen oder ein Ball muss in die Tasche gesteckt werden, damit die Pause legal ist.11. Außerdem muss der Spielball, wenn er ein Rack bricht, zuerst den ersten oder zweiten Ball im Rack treffen, um legal zu sein. Wenn der Schütze bei einer Pause sowohl einen Streifen als auch einen festen Ball versenkt, ist der Tisch immer noch 'offen'. Der Schütze kann sich für einen beliebigen Ball oder eine beliebige Kombination von Bällen (mit Ausnahme des 8 Balls selbst) entscheiden. Wenn der Schütze bei seinem nächsten Schuss keinen Ball versenkt, gilt der Tisch immer noch als offen für den Gegner.13. Wenn der Schütze bei einer Pause nur einen Ball versenkt, zeigt dies an, welche Reihe von Bällen sie jetzt verwenden müssen (entweder Streifen oder Festkörper) .14. Wenn ein Spieler während seines Zuges zweimal den Spielball trifft, hat er ein Foul begangen und sein Zug ist nun beendet. Mit anderen Worten, wenn der Spieler Übungsschläge macht und sie sich dem Spielball nähern und dann in schneller Folge ihren Schuss abgeben, haben sie gefoult.15. Wenn ein Schütze auf seinen Ball schießt und der Spielball sich rückwärts bewegt und den Queue erneut trifft, hat der Spieler gefoult und sein Spielzug ist vorbei.18. Der 8-Ball darf von keinem der Spieler zuerst getroffen werden, es sei denn, er versucht ihn zu versenken. Trifft man den 8-Ball zuerst, wenn er nicht auf dem 8-Ball steht, ist das ein Foul. Der 8-Ball kann jedoch in einer 3-Ball-Kombination verwendet werden, um einen anderen Ball von beiden Spielern zu versenken. Zum Beispiel hast du Festkörper und du schlägst zuerst die 3 Kugel, die dann die 8 Kugel trifft, die dann die 5 Kugel trifft und einsteckt. In diesem Fall war die Verwendung des 8 Balls legal und du bist dran. Sie können Ihre Gegner Bälle auf die gleiche Weise verwenden (3 Ball zu 11 Ball zu 5 Ball und so weiter). 19. Wenn während eines Schusses ein Spieler den Spielball richtig trifft, aber dann versehentlich einen anderen Ball mit seinem Queue schlägt, während er sich vom Tisch zurückzieht, ist kein Foul aufgetreten. Der Shooter muss den Gegner fragen, ob er den zurückversetzten Ball dorthin zurücklegen möchte, wo er ursprünglich war, oder ihn an seinem neuen Ort belassen. Nachdem der Gegner den Ball zurück zu seinem ursprünglichen Standort bewegt oder den neuen Standort genehmigt hat, wird die Runde für den Schützen fortgesetzt, der versehentlich den Ball bewegt hat. Das gesamte Regelwerk für das Spielen von 8 Kugeln in der APA ist auf der APA-Website verfügbar: http://www.poolplayers.com. Ich habe einfach einige der grundlegendsten Regeln oben aufgeführt. Insgesamt ist der Pool in einer APA-Liga eine großartige Freizeitbeschäftigung. Wenn Sie Pool spielen und mehr über die APA erfahren möchten, besuchen Sie die APA-Website, um mehr über das Ligaspiel zu erfahren.